Ausstellungen & Lesungen

Erotisches zur Nacht

„Die Hamburger Autorinnen Hilkka Zebothsen, Irina Tegen und Dagmar Möhring, Liebhabern von spritzigen und skurrilen Kurzgeschichten längst bekannt, lesen an diesem Abend über Liebe, Lust und Leidenschaft...“

 

Am 19.01.2018 um 19:30 Uhr im Antik-Cafe Labenz, Hauptstraße 51, 23898 Labenz

Eintritt: 15 Euro

 

Veranstalter:

Die Ladies - Kultur und Kulinarik

Bettina Hansmeyer und Brigitte Gerkens-Harmann GbR

Foto: Antje Berodt

Blut & Feder liest zur Weihnacht

 

Herzliche Einladung zur kostenlosen bunten Lesung in der Asklepios Klinik Altona am 13. Dezember. Unser Advents-Highlight: Ab 18 Uhr lesen die Mitglieder der Hamburger Autorengruppe Blut & Feder Besinnliches, Skurriles, Romantisches und Kriminelles unter dem Motto "Weihnachten hart und zart".

 

13. Dezember 2017, 18 – 19.30 Uhr

Asklepios Klinik Altona

Carl-Bruck-Hörsaal (2. Stock)

Paul-Ehrlich-Str. 1

22763 Hamburg

"Down Under" – Ausstellung

Vom 03.10. bis 29.12.2017 in der Bücherhalle Altona

 
Das Thema ist - wie die meisten gezeigten Motive - von meiner Faszination für Australien inspiriert. "Down Under", das ist aber auch "unten drunter", also etwas Umgekehrtes, Verdrehtes. Eine verborgene Ebene, ein versteckter Wortwitz oder auch ein ungewöhnlicher Blick "von unten".

"Jede Geschichte ist eine Reise""

Lesung der Autorengruppe Blut und Feder

am Samstag, dem 22.07.17 in Klein Zecher um 19:00 Uhr,

Alte Schule, Am Müllerweg 1, 23883 Klein Zecher

 

KulturSommer am Kanal 2017

Famos, vielseitig, anrührend, zauberhaft, zart, ironisch und beinhart – so lobt man sie, die bunte Truppe von „Blut und Feder“, die in Klein Zecher Kostproben aus ihrem „Best of Weltpremiere I, II, III“ geben wird. „Jede Geschichte... ist ein Abenteuer, eine Reise, die uns von Innen nach Außen führt, durch Untiefen und Sehnsüchte, Schmerz und Glück“, so der Klappentext ihres ersten Buches.

Musikalische Umrahmung: Rolf Bader, Moderation: Christoph Ernst

 

Es lesen: Christoph Ernst, Markus Friederici, Dagmar Hecht, Dagmar Möhring, Jürgen Müller, Irina Tegen, Olaf Wulf, Hilkka Zebothsen

 

Ausstellung: Auf der Durchreise

 

Vernissage am Sonntag, dem 26.03.2017, ab 15:30 Uhr,

im Bürgerhaus Barmbek, Hartzlohplatz, 22307 Hamburg

 

Reisen nach außen und innen sind das Thema von Dagmar Möhring. Reisen –

das ist die Bewegung zu neuen Orten, zu neuen Erfahrungen, Geschichten, Bildern,

Emotionen. Die äußere Welt wird erkundet, um die innere zu bereichern.

Mehr...

KulturBewegt! 2016

Samstag, 16.07.2016, ab 14:00 Uhr, Bürgerhaus Hartzlohplatz, 22307 Hamburg

 

Gemeinsam mit der Kirchengemeinde St. Gabriel feiert das Bürgerhaus das inzwischen 34. Stadtteilfest am Hartzlohplatz.

 

Vertreten mit einem Stand, irgendwo im IdeenReich. 

Hamburg schreibt – Ein VHS-Leseabend

Sonntag, 12.06.2016, 18.00 Uhr, monsun.theater, Friedensallee 20, 22765 Hamburg/Ottensen

 

In den über 20 Schreibkursen und Literaturwerkstätten der Volkshochschulen Hamburg entstehen die unterschiedlichsten Texte... 

 

Vertreten mit einer Kurzgeschichte (ca. 7 – 8 Min.)

Schülerausstellung in der Kunstschule  Hamburg – KAW

Vernissage am Sonntag, 17.04.2016 

von 15.00 – 19.00 Uhr

 

 

Altes Finanzamt Altona, 4. Stock, Große Bergstraße 264/266, 22767 Hamburg

Tel: 040 / 43 19 76 06 | Fax: 040 / 43 19 76 07

 

info@kunstschulehamburg-kaw.de, www.kunstschulehamburg-kaw.de

Besucherzeiten: Montag – Freitag   9.30 – 13.30 Uhr

Montag, Donnerstag und Freitag 16.00 – 18.30 Uhr

Montag und Mittwoch  19.00 – 21.30 Uhr  

9. Möllner Kriminacht 2015

Samstag, 14. November 2015, Stadthauptmannshof, Mölln

Vertreten mit der Kurzgeschichte "Lowe Noon"

 

Rezension: Kulturportal Herzogtum Lauenburg, 19.11.2015

Ausstellung in der Filmhauskneipe Altona

01. November 2015 – 31. Dezember 2015

 Filmhauskneipe Altona-Ottensen, Friedensallee 7 , 22765 Hamburg